Gerade beim Shiatsu sollte der Bauch im wahrsten Sinne des Wortes im Zentrum stehen. Trotzdem kommt er in der Shiatsu Praxis leider immer wieder zu kurz, da wir in der klassischen Meridianbehandlung oft einfach besser geschult und versiert sind bzw. die bekannten Bauchtechniken irgendwann zu kurz greifen.

In dieser Workshop-Reihe beschäftigen wir uns intensiv mit unserer Mitte und lernen verschiedene Techniken der Baucharbeit aus unterschiedlichen Richtungen (wie Ampuku, Chi Nei Tsang, hawaiianische Massage etc.) kennen. Die Methoden rangieren von sehr sanften Faszientechniken bis hin zur intensiven Tiefenarbeit. Es wird zum Teil auf der Kleidung, zum Teil direkt auf der Haut mit Massageöl gearbeitet. Einen weiteren Schwerpunkt stellen verschiedene Möglichkeiten der Narbenentstörung am Bauch sowie der Einbeziehung des Bauchnabels als unsere älteste Narbe dar.

Auch spielen der geistige Fokus sowie die eigene Atmung eine besonders wichtige Rolle, wenn wir mit der Baucharbeit das tiefste Innere unseres Gegenübers berühren. Durch Druck und Streichbewegungen werden Verdauung und Stoffwechsel angeregt, Organe wieder an ihren Platz gerückt, Muskeln entspannt und die Bauchatmung unterstützt. Rückenbeschwerden, Unterleibsbeschwerden und Stress lassen sich ebenfalls durch die Techniken lindern.

Das Besondere dieser Reihe ist, dass wir neben Theorie und Praxis in der Gruppe in der letzten Stunde auch immer externe KlientInnen einladen, die dann direkt im Praxissetting (mit Baucharbeit) unter Supervision behandelt werden. Somit können auch gleich Behandlungsverläufe und -erfolge über vier Wochen mitverfolgt werden.

Schwerpunkte

Verschiedene Bauchmassagetechniken mit/ohne Öl
Techniken für unterschiedliche Beschwerden
Organmassagen
Zwerchfellarbeit
Narbenentstörung am Bauch & Bauchnabel
Geistige Haltung, Fokus & Atem

KOSTEN: 200,- für die gesamten Serie (Frühbucherpreis bis 15.10., dann 240.-)
TERMINE: 18.11.- 9.12.2019, vier Termine jeweils Montag  (13-16 Uhr)

ZIELGRUPPE:
Shiatsu-AbsolventInnen und StudentInnen ab dem 2. Jahr.
AbsolventInnen und StudentInnen von anderen Schulen sind herzlich willkommen!

Manuela Kloibhofer

ANMELDUNG

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert.