Speziell für Schulkinder im Alter von 6 bis 12 Jahren ist das Samurai-Programm „Fit für die Schule – Stark fürs Leben“. Die Kinder werden dabei unterstützt, ihre individuelle Handlungs-, Bewegungs- und Verhaltensvielfalt zu entdecken, zu stärken und immer weiter zu entwickeln. In der Schule lernen sie auf spielerische Weise, das Samurai-Programm anzuwenden – immer zwei Kinder miteinander, wechselseitig. Und ganz leicht können sie das Gelernte auch zu Hause, mit Freunden oder im Sportverein durchführen.

Das Besondere am Samurai-Programm für Schulkinder: Alle Sinnessysteme werden angesprochen und aktiviert, das Körperbewusstsein gefördert, das Sozialverhalten gestärkt, das Interesse für Gesundheit geweckt, Respekt und Toleranz vermittelt, der strapazierte Rücken entlastet und der Kopf frei – so macht das Lernen wieder Spaß.

SCHWERPUNKTE
>> Behandlungsablauf des Samurai-Programm für Schulkinder unterstützen, die Metaphern, die sie unbewusst einsetzen, zu erforschen.
>> Erweiterte Stundenbilder
>> Bewegungs- und Spielangebote
>> vielseitige Einsatzmöglichkeiten in Schule, Praxis und Einrichtungen
>> Anleitung zur Durchführung einer Lehrerfortbildung

>> TERMIN: Sa, 9.6. – So, 10.6.18 (9:00 – 17:00)
>> KOSTEN: 250.-

 

Martina Ecker (AUT)

ANMELDUNG

Ich habe die Teilnahmebedingungen gelesen und akzeptiert