„Erhöhte Selbst- und Gesundheitskompetenz, persönliches Wachstum, Spass
und Leidenschaft stehen im Mittelpunkt.“

Zielsetzung

Selbstwahrnehmung ist eine wichtige Eigenschaft. Wenn die eigenen körperlichen, seelischen und geistigen Kräfte optimal eingesetzt werden, um fruchbare Impulse in Bezug auf Gesundheit, Persönlichkeitsentwicklung und Selbstverwirklichung zu setzen, vertieft sich der lebendig Umgang mit dem Leben in allen Bereichen. Wir werden zum Kaptitän auf unserem eigenen Schiff. Das Resultat sind Selbstvertrauen und Selbstkompetenz. Das ist Hara Shiatsu.

Umsetzung

Der Fokus liegt auf dem direkten, unkomplizierten, körperbetonten und lebendigen Zugang zu Hara Shiatsu. Zentrale Themen sind der Basis Behandlungsablauf, der Zugang zur asiatischen Philosophie sowie das Erleben und Wahrnehmen des eigenen Körpers. Shiatsu, Bewegung, Ernährung sowie Ansätze aus dem modernen Coaching bringen uns in Kontakt mit unseren Bedürfnissen, unseren Schwächen und unseren Stärken. Integrieren wir diese Persönlichkeitsaspekte gelangen wir zu einer Authenzität, die Basis für einen vitalen und vertieften Kontakt mit anderen Menschen ist, ob in Shiatsu, anderen therapeutischen Stilrichtungen, am Arbeitsplatz, im Alltag oder im einfach im privaten Bereich.

Fachliche Kompetenzen
>> Anwendung der Philosophie von Yin und Yang im Alltag
>> Anwendung der Philosophie der Fünf Elemente im Alltag
>> Anwendung der Hausapotheke zur Unterstützung in Genesungsprozessen
>> An die Jahreszeiten und die persönliche Konstitution angepasstes Kochen

Persönliche Kompetenzen
>> Körper- & Selbstwahrnehmung
>> Rollenbewusstsein
>> Energie-, Atem- und Dehnungsübungen
>> Innere Ausrichtung, innere Grundhaltung
>> Bewusstwerden von Grenzen und Raum

Methodische Kompetenzen
>> Durchführung Basisablauf Bauchlage. Ausgleich im sympathischen Nervensystems
>> Durchführung Basisablauf Seitenlage. Mobilisation der Gelenke
>> Durchführung Basisablauf Rückenlage. Aufbau von Vitalität
>> Durchführung einer energetischen Befundung
>> Mindestens 50 zu absolvierende Behandlungen

Zeitbedarf Level#1
>> 16 Kurstage verteilt auf 5 Lehrblöcke:
1 x 4 Tage (Do-So), 4 x 3 Tage (Fr-So), jeweils von 800-1200, 1400-1700
>> 23 Praxisabende, jeweils von 1700-2000

Gesundheit leben
An jedem Lehrblock gibt es ein voll biologisches Mittagessen für alle KursteilnehmerInnen. Zudem startet jede Lehreinheit mit einem Bewegungsprogramm aus den Bereichen Yoga, Chi Kung, Tanz und Meditation.